25.08.2016

Lohmars TOP-Azubi 2016 BürgerStiftungLohmar zeichnet Auszubildenden aus

„Lohmars Top-Azubi 2016“ heißt: Katharina Kassner. Sie ist 23 Jahre alt und hat ihre Ausbildung zur Bauzeichnerin bei der Söntgerath Architekten GmbH absolviert. Gabriele Willscheid, Geschäftsführerin und Joachim Schwellenbach, Stifter der BürgerStiftung Lohmar, überreichten Katharina Kassner in den Räumlichkeiten des Architekturbüros die Urkunde und einen Scheck über 500 Euro.
Stephan Söntgerath, Ausbilder von Frau Kassner, hatte sie zu „Lohmars Top-Azubi“ vorgeschlagen und sich bei der BürgerStiftungLohmar beworben.
„Frau Kassner fällt durch ihre schnelle Auffassungsgabe sowie ihre präzise und sorgfältige Arbeitsweise auf“, schilderte ihr Ausbilder Stephan Söntgerath eindrucksvoll. An wichtigen Projekten hat sie mitgewirkt und teilweise einige davon zu großen Teilen selbständig bearbeitet. Ihre verbindliche und freundliche Art gegenüber Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie Kunden schätzen alle gleichermaßen sehr. „Frau Kassner war die erste Auszubildende als Bauzeichnerin, die ich als Ausbilder betreuen durfte und gleichzeitig die letzte, die mein Vater Kurt Söntgerath betreute“, erklärte Stephan Söntgerath stolz.
Frau Kassner wird im Sommer 2016 ihr Architekturstudium aufnehmen und als studentische Aushilfskraft weiterhin dem Betrieb erhalten bleiben.
Für das Auswahlgremium, die Stifter Dr. Johannes Bolten, Joachim Schwellenbach und Gabriele Willscheid, war die Entscheidung in diesem Jahr schwer. „Wir hatten wieder einige gute und motivierte Auszubildende dabei, so dass wir uns entschieden haben, nicht nur den Top-Azubi auszuzeichnen, sondern an zwei weitere Auszubildende eine kleine Prämie als Anerkennung zu verteilen“, erklärte Stifter Joachim Schwellenbach.
Nicole Günther macht eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der Stadtwerke Lohmar GmbH & Co. KG. „Sie hat den ersten Teil ihrer Abschlussprüfung mit der Note „sehr gut“ bestanden, so Ursel Wolfram, Ausbilderin bei den Stadtwerken Lohmar. Gleichzeitig hebt sie das soziale Engagement von Frau Günther hervor.
David Grundmann, Firma Overath GmbH, ist überzeugt von seinem Auszubildenden Manuel Baier. Er macht eine Ausbildung zum Technischen Produktdesigner Maschinen- und Anlagenkonstruktion bei der Firma Overath GmbH. „Herr Baier hat ein sehr gutes Zeugnis“, erklärt David Grundmann, Ausbilder bei der Firma Overath GmbH. „ Er zeigte u. a. großes Engagement und Interesse bei der Einführung eines neuen CAD Systems in unserer Firma.“
Nicole Günther und Manuel Baier können sich deshalb jeweils über einen Essensgutschein im Wert von 70 Euro für das „Akzent Aggertal-Hotel“ bzw. das „Landhotel Naafs-Häuschen“ freuen.
„Wir sind begeistert über so viele motivierte Nachwuchskräfte in Lohmar und danken den Ausbilderinnen und Ausbildern, denn eine gute Ausbildung von Nachwuchskräften kostet Zeit und persönliches Engagement“, erklärten Gabriele Willscheid und Joachim Schwellenbach.

 v.l.n.r.: N. Günther, M. Baier, K. Kassner, TOP-Azubi 2016 Söntgerath Architekten GmbH
 v.l.n.r.: G. Willscheid, K. Kassner, S. Söntgerath, J. Schwellenbach

Zurück