25.10.2018

Lohmars Top-Azubi-2018

BürgerStiftungLohmar zeichnet Ausbildungsteam aus

In diesem Jahr zeichnet die BürgerStiftungLohmar zum zweiten Mal ein Team aus: „Lohmars Top-Azubi 2018“ sind Niclas Harms (18 Jahre) und Viktor Sostmann (19 Jahre). Beide absolvieren eine Ausbildung zum Industriemechaniker bei der Firma GKN Walterscheid GmbH in Lohmar.

In den Räumen des Ausbildungsbetriebes überreichten Gabriele Willscheid, Geschäftsführerin der BürgerStiftungLohmar, und Stifterin Susanne Deisenroth die Urkunden und für jeden einen Scheck über 500 Euro.

Der Ausbilder der beiden Top-Azubis, Ralf Gehrke, hatte die Auszubildenden für die Auszeichnung „Lohmars Top-Azubi“ vorgeschlagen und sich bei der BürgerStiftungLohmar beworben.

„Besondere Leistungen, Engagement oder kreative Einfälle für das Unternehmen“, erläutert die Stiftungsgeschäftsführerin, „sind Kriterien für die Auszeichnung.“ Gleichzeitig soll dem jeweiligen Ausbildungsbetrieb für dessen Engagement in der Nachwuchsförderung gedankt und andere Betriebe motiviert werden, in den beruflichen Nachwuchs zu investieren.

Zu der Teamauszeichnung in diesem Jahr hat sich die BürgerStiftungLohmar entschieden, da die Auszubildenden die beeindruckenden Leistungen gemeinsam erbracht haben.Ihr Ausbilder lobte die beiden in den höchsten Tönen. „Alle arbeiten besonders teamorientiert, sorgfältig und präzise.“ Das allein war für die BürgerStiftungLohmar schon viel wert.

Neben der Ausbildung haben sich die beiden jungen Leute aber auch noch ehrenamtlich engagiert – Herr Harms im musikalischen Bereich für die Jugend und Herr Sostmann – für einen so jungen Mann ungewöhnlich – im Heimat- und Verkehrsverein für den Erhalt des Museums von Stadt Blankenberg.

Besonders hat die BürgerStiftungLohmar aber auch beeindruckt, dass die Beiden am Wettbewerb der IHK „Energie-Scouts“ teilgenommen und dabei den ersten Platz erreicht haben.Sie nahmen die Ladestation für Gabelstapler und sonstige Flurförderfahrzeuge unter die Energie-Lupe. Mit geringen Eingriffen in die Ladezyklen der Anlage ließen sich nach ihrer Rechnung pro Jahr 16,5 Tonnen CO² einsparen.

„Das ist eine tolle Sache“ meint Gabriele Willscheid, „weil es zeigt, dass man auch mit kleinen Veränderungen etwas für die Umwelt erreichen kann.“

Alles in allem überzeugte die BürgerStiftungLohmar, dass Niclas Harms und Viktor Sostmann „Lohmars Top-Azubi“ sind.

 



v. l. n. r.: Gabriele Willscheid und Susanne Deisenroth, beide BürgerStiftungLohmar, Victor Sostmann,einer der beiden TOP-Azubi 2018, Norbert Fielenbach, Personalleiter GKN Walterscheid GmbH, stellvertretendfür Niclas Harms, der kurzfristig verhindert war.



Viktor Sostmann, Top-Azubi 2018 – Teamauszeichnung


Niclas Harms, Top-Azubi 2018, Teamauszeichnung

Zurück