05.04.2018

Houck on Tour - Finanzspritze von der BürgerStiftungLohmar

Immer wieder gerne unterstützt die BürgerStiftungLohmar die Ausflüge der Seniorinnen und Senioren, die Gisela Houck mit großem Engagement organisiert.
Natürlich schafft Frau Houck das nicht allein und deshalb sind im Organisationsteam Theresa und Erich Wiemer, Robert Schmelzer, Ambrosi Boscal und Ela Baltea mit dabei.
Diesmal wurde Bonn neu entdeckt. Die Stadtrundfahrt führte durch die City, das Regierungsviertel, durch die schönen Villenviertel und natürlich auch ein Stück am Rhein entlang.
„Wir kommen gerne zu dem Startpunkt der Touren an der Villa Friedlinde“ meint Renate Krämer, Vorsitzende der BürgerStiftungLohmar, „denn hier können wir die Vor-freude der älteren Menschen am besten erleben.“
Die Geschäftsführerin Gabriele Willscheid überreichte den Scheck in Höhe von 250 EUR, wünschte allen einen erlebnisreichen Tag und sagte „Tschüss, bis zum nächsten Mal!“

Foto: BürgerStiftungLohmar; R. Krämer, G. Willscheid, G. Houck

Zurück