10.11.2010

Alle Jahre wieder: Der Weihnachtswunschbaum der BürgerStiftungLohmar

Bereits zum 5. Mal in Folge wird der Weihnachtswunschbaum wieder Kinderaugen strahlen lassen und Weihnachtswünsche erfüllen. Die BürgerStiftungLohmar hat 100 Kinder eingeladen, ihre Wünsche auf Wunschzettel zu schreiben und diese in den festlich geschmückten Christbaum zu hängen, der dieses Jahr auf dem neu gestalteten Rathausvorplatz im Glanz seiner vielen Lichter erstrahlen wird. Die Eröffnung des Strohballen Weihnachtsmarktes am 27. November wird den passenden Rahmen für diesen Auftakt der Weihnachtswunschbaum-Aktion geben. Die stimmungsvolle Atmosphäre und die musikalische Begleitung durch das Lohmarer Blasorchester wird für alle Beteiligten ein wunderschönes vorweihnachtliches Erlebnis sein. Ab 17.00 Uhr werden die Kinder ihre Wünsche in den Baum hängen. Nun sind alle Lohmarer und auch andere Bürgerinnen und Bürger gebeten, die einzelnen Briefe abzunehmen und als Christkind zu fungieren, um diese Wünsche zu erfüllen. Bis zum 10.12. sollen die Geschenke bei der Geschäftsführerin Gabriele Willscheid, Zimmer 105, im Rathaus abgegeben werden, so dass sie am Dienstag, 21.12., zur Bescherung unter den Weihnachtswunschbaum gelegt werden können, um den Kindern ihre Wünsche zu erfüllen. Die Vergangenheit zeigt, dass die Weihnachtswunschbaum-Aktion der BürgerStiftungLohmar nicht nur bei den beschenkten Kindern auf große Freude stieß, auch die schenkenden Spenderinnen und Spender hatten viel Spaß am liebevollen Einpacken der Präsente und sahen mit großer Begeisterung den Kindern beim Auspacken zu. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu diesen stimmungsvollen Terminen herzlich eingeladen.

Zurück